Kiebitzmarkt-System gewinnt den Silber Award

Kundenzufriedenheitsstudie des F&C Instituts mit hervorragenden Ergebnissen

Ende des Jahres erhielt das Franchisesystem „Kiebitzmarkt“ der NBB Fachmärkte für Tier + Garten GmbH den „F&C-AWARD SILBER 2016“. Das Internationale Centrum für Franchising & Cooperation (F&C) in Münster vergibt diese Auszeichnung an die Franchisesysteme, die hervorragende Ergebnisse bei der F&C-Partnerzufriedenheitsanalyse erreichen.

Die Kiebitzmarkt-Systemzentrale führt regelmäßig eine Befragung der Franchise-Partner durch. Ziel ist es, von den Partnern ein detailliertes Bild der Zufriedenheit über das Leistungsangebot der Systemzentrale zu erhalten. Die Analyse soll der Zentrale Hinweise geben, wo Ansätze für Verbesserungen liegen. Das Ziel ist es, künftig noch besser zu werden!

Das Fachmarktkonzept „Kiebitzmarkt“ wurde als System von seinen Franchisenehmern durchweg mit gut bewertet. Aufgrund einer Globalzufriedenheit von 2,6 (gut, Skala 1 bis 7) hat sich das Konzept für den F&C-AWARD SILBER qualifiziert. Nur knapp verfehlte das Unternehmen den Gold-Award, bei dem eine Note in der Globalzufriedenheit von mindestens 2,5 erreicht werden musste.

Besonders zufrieden sind die Franchisepartner mit der Beziehung zum Franchisegeber und mit dem Marktauftritt. Aber auch die Betreuung vor Ort bzw. durch den Außendienst und das Verhältnis zu anderen Partnern wurden gut bewertet. Zudem sind die Partner mit der Arbeit der Zentrale sehr zufrieden. „Wir sind sehr stolz den F&C Silber Award in diesem Jahr gewonnen zu haben. Besonders freuen wir uns, dass unsere Partner so positiv über unsere Zusammenarbeit urteilen und insgesamt mit unserem System und seiner Weiterentwicklung zufrieden sind. Ebenso freut es uns, dass unsere Partner sich so gut mit unserem System identifizieren können und unser Dienstleistungsangebot so positiv bewertet haben“, so Cord Kirchmann, Geschäftsführer der NBB Fachmärkte für Tier + Garten GmbH. Auch bei den guten Bewertungen bezüglich Sortimentsangeboten /-empfehlungen und der Eigenmarken spiegelt sich die positive Leistung der Zentrale durchgehend wieder.

Der F&C-AWARD beurkundet der Zentrale eine überdurchschnittlich gute Beziehungsqualität zu Ihren Franchisepartnern. „Eine hohe Beziehungsqualität stellt die zentrale Voraussetzung für langfristigen wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmensnetzwerkes dar. Systeme mit einer hohen Partnerzufriedenheit sind wirtschaftlich erfolgreicher.“, erläutert F&C –Geschäftsführer Dr. Martin Ahlert. Das F&C befragt regelmäßig Partner aus ca. 200 Franchise-Systemen und Verbundgruppen im deutschsprachigen Raum.

 

„Unser Ziel ist es, uns stetig zu verbessern und dass dies bei unseren Partnern auch so wahr genommen wird, bestärkt uns in unserer Zielsetzung. Die regelmäßige Partnerzufriedenheitsstudie dient uns als wichtiges Feedbackinstrument und regt uns auch zur kontinuierlichen Weiterentwicklung an. Wir möchten unseren Partnern beste Bedingungen für den wirtschaftlichen Erfolg bieten. Die Auszeichnung mit dem Silber Award zeigt uns, dass wir gemeinsam auf dem richtigen Weg sind“ erklärt Cord Kirchmann. Die Ergebnisse dieser Analyse wurden im Rahmen der Regionaltagungen im November 2016 vorgestellt.