Erfolg mal Drei – Kiebitzmarkt Aschendorf, Haren und Dörpen

Mit drei Kiebitzmärkten unter dem „Dach“ der MCT Handelsgesellschaft mbH weiß Marcus Timmer, wie erfolgreich man durch eine Franchisepartnerschaft mit der KiebitzMarkt-Systemzentrale sein kann.

Der Kiebitzmarkt in Haren wurde 1994 gegründet und ist einer der ersten Kiebitzmärkte in Deutschland. 1998 folgte dann der Kiebitzmarkt in Aschendorf, 2010 eröffnete Marcus Timmer in Dörpen seinen dritten Kiebitzmarkt. Das Motto der Kiebitzmärkte von Herrn Timmer: „Unser geschultes, kompetentes Team steht Ihnen bei allen Fragen rund um Haus, Tier, Hof und Garten gerne zur Verfügung – Fordern Sie uns!!!“ führt zu enormen Erfolg! Im Interview berichtet er, warum und wie ihn das Kiebitzmarkt-Konzept bei diesem Erfolg begleitet hat.

Branchenerfahrung als Basis für kontinuierlichen Erfolg

„Gelernt habe ich Groß- und Außenhandelskaufmann bei einem Agrar-Landhandel. Danach war ich im Kiebitzmarkt Haren als Mitarbeiter beschäftigt“, so Marcus Timmer. Als Marktleiter in den Kiebitzmärkten Haren und Aschendorf war er zehn Jahre lang tätig, bis der Landhandel Kluse von der Tochterfirma einer holländischen Agrarfirma mit deutschem Landhandelsvertriebsnetz übernommen wurde. „Dann war schnelles Handeln gefragt und ich stand vor der Frage der Selbstständigkeit. Ich habe mich dann entschieden mich selbstständig zu machen und eine eigene Firma zu gründen. Somit bin ich geschäftsführender Gesellschafter der MCT Handelsgesellschaft mbH geworden und heute bin ich sehr froh, diesen Schritt gewagt zu haben.“ Ohne die bereits vorhandene Partnerschaft mit der Kiebitzmarkt-Systemzentrale wäre die Selbstständigkeit ein höheres Risiko gewesen, so jedoch konnte er gleich über die von der Systemzentrale bereits geebneten Wege fast sorglos in die Selbstständigkeit starten.

Mit dem Kiebitzmarkt-Konzept in die Zukunft

„Bereits als Mitarbeiter und als Marktleiter bin ich mit der Kiebitzmarkt-Zentrale in Kontakt gekommen. Die Zusammenarbeit war immer sehr gut und ich fühlte mich stets gut von der Kiebitzmarkt-Zentrale betreut. Warum sollte ich dann nicht weiterhin von einer guten Betreuung mit Vorteilen, die ich als Einzelunternehmer nicht realisieren kann, profitieren wollen? Besonders gefällt mir, dass ich immer noch die Freiheit und Entfaltungsmöglichkeit eines einzelnen Unternehmers besitze, obwohl ich mich einem Franchise-System angeschlossen habe“, erzählt Marcus Timmer weiter.

Zufriedene Mitarbeiter gleich zufriedene Kunden

Herr Timmer und seine Frau Claudia Timmer sind in allen Filialen vor Ort und arbeiten voll mit. „Dadurch, dass wir voll mitarbeiten, wissen wir immer genau, was die Kunden möchten und wie wir unsere Sortimente wählen müssen, denn in der Sortimentswahl sind wir trotz des Franchising völlig frei“, so Marcus Timmer. Zurzeit werden die Teams neu strukturiert, damit die Kunden von einer qualifizierten Beratung und professionellen Kundenbetreuung in allen MCT Kiebitzmärkten profitieren können. Mittlerweile beschäftigen die Kiebitzmärkte bereits 12 Mitarbeiter.

Sie können gerne Herr Timmer per Email (marcus.timmer@ewetel.net) kontaktieren um mehr zu erfahren!